Zuhause in Breitbrunn am Ammersee

Das Netz muss schneller werden!


Die derzeit maximale Anbindungsqualität in Breitbrunn beträgt seitens der Telekom 16Mbit/s. Das reicht zum Surfen und Mailen - nicht jedoch für hochwertige Video-on-demand-Dienste - also zum z.B. HD-Videos online zu sehen - oder für anspruchsvollere geschäftliche Anwendungen. In vielen Bereichen auch in der Umgebung von München sind mittlerweile VDSL mit einer Anbindung von 50 oder 100 Mbit/s möglich - ohne Aufgraben der Anschlussleitungen zu den Häusern und mit den vorhandenen Kupferdoppeladern.
Wir sind für eine Anbindung von allen Ortsteilen von Breitbrunn mit VDSL - auch um lokale Unternehmen vom weltweiten Markplatz des Internets nicht abzuhängen und wünschen uns die Unterstützung der Gemeinde gegenüber der Telekom.

Haben Sie eine Anregung oder wollen Sie diesen Punkt kommentieren? Hier können Sie Ihren Beitrag zur Diskussion abgeben..