Werner Odemer

Gemein­der­at, Beauf­tragter für Straßen und Verkehr, Vor­sitzen­der SPD Herrsching Das „Kloster“ ist ein pri­vater Bauherr und auch so zu behan­deln. Verträge mit Pri­vat­per­so­n­en sind immer „Geheimverträge“. Soviel Daten­schutz muss sein.Die Trans­parenz der...

Werner Odemer

Gemein­der­at, Beauf­tragter für Straßen und Verkehr, Vor­sitzen­der SPD Herrsching Das The­ma Kloster­wiese ist für mich erledigt. Der Bebau­ungs­plan ist fer­tiggestellt, die Ein­wände wer­den bear­beit­et. Bald wird dieses Gebi­et bebaut sein.Ich warne vor...

Werner Odemer

Gemein­der­at, Beauf­tragter für Straßen und Verkehr, Vor­sitzen­der SPD Herrsching Wie sie richtig bemerken, wird in Herrsching derzeit einiges gebaut. Der Erhalt von Natur hat für mich in Zukun­ft ein­deutig Pri­or­ität. Durch Auss­chöp­fung der beste­hen­den...

Werner Odemer

Gemein­der­at, Beauf­tragter für Straßen und Verkehr, Vor­sitzen­der SPD Herrsching Mit Unter­stützung der gesamten SPD-Frak­tion im Gemein­der­at wurde beschlossen, dass die Gemeinde in Eigen­regie einen Fuß-/Rad­weg vom Winkel­weg zum Sport­platz baut mit...

Frage 4

Frage 4: Trans­par­ente Poli­tik und nachvol­lziehbare Entschei­dun­gen, echte Bürg­er­beteili­gung Im Zusam­men­hang mit dem Bebau­ungs­plan Kloster­wiese gibt es viele Kri­tikpunk­te: der bis heute nicht veröf­fentlichte städte­bauliche „Geheimver­trag“ zwis­chen...